Partnerschule in Polen:
Zespol Szkol Nr. 2

 

Mit der Unterstützung der Städtepartnerschaftsgesellschaft Stendal knüpft das BSZ im Mai 2003 erstmals Kontakt zur heutigen Partnerschule Zespol Szkol Nr. 2 in Pulawy. Die Schule unterteilt sich eine technisch-gewerbliche Berufsschule sowie eine Berufsgrundschule Metalltechnik/Elektrotechnik. Fortlaufend stehen die Lehrkräfte im Austausch zu Themen wie Unterrichtsmittelversorgung, Rahmenrichtlinien und Lehrplänen oder Schulcurricula. Seit 2004 finden zudem gegenseitige Schul- und Werkstattbesichtigungen statt und seit 2005 im Rahmen von regelmäßigen Treffen ein gemeinsamer Praxisunterricht in ausgewählten Ausbildungsbetrieben in Deutschland und Polen. Für den Austausch der Schülerinnen und Schüler über den Unterricht hinaus sorgt dabei eine sowohl kulturelle als auch aktive Freizeitgestaltung.