Europatag: Schülerinnen und Schüler testen ihr Wissen


22. Juli 2021

Wie viele Länder gehören zu Europa? Wie viele Millionen Menschen leben dort? Wie viele Sitze umfasst das aktuelle Europäische Parlament? Mit Fragen wie diesen befassten sich die Schülerinnen und Schüler des 1. Ausbildungsjahres der Dachdecker-, Straßenbauer- und Hochbaufacharbeiterklassen am 19. Juli 2021 an einem Europatag im Rahmen der Europawoche 2021. Los ging es im Haus 3 mit einer vom Europäischen Jugendkompetenzzentrum GOEUROPE! durchgeführten Rallye zum Thema "Europa im Wandel". Direkt im Anschluss testeten die Jugendlichen ihr Wissen beim Europa-Quiz der Online-Plattform Kahoot. Dabei hatte die Nase vorn, wer am schnellsten die entsprechende Lösung anklickte. Schnelligkeit war auch in der Sporthalle gefragt, dem Start- und Zielpunkt einer Schnitzeljagd, bei der es ebenfalls um knifflige Fragen rund um Europa ging. Jede richtige Antwort war Teil einer vierstelligen Zahlenschlosskombination, die geknackt werden musste, um eine mit kleinen Gummibärchentüten gefüllte Dose öffnen zu können.


Belohnt wurde das Mitmachen mit Urkunden und Preisen: Die Besten durften unter anderem mit Zunftzeichen bedruckte T-Shirts sowie Zollstöcke und Bleistifte mit nach Hause nehmen.

Gefördert wird die Europawoche durch die Staatskanzlei und das Ministerium für Kultur des Landes Sachsen-Anhalts.

 

 

Fotos © BSZ Stendal