Von der beruflichen Grundbildung bis zum Abitur


Mit Berufsvorbereitungsjahr, Berufsfachschule, Berufsschule, Fachschule, Fachoberschule und Beruflichem Gymnasium vereint das Berufsschulzentrum (BSZ) des Landkreises Stendal sechs Schulformen mit technischen, kaufmännischen und sozialen Ausbildungszielen unter einem Dach.

Neben der beruflichen Grundbildung, Erstausbildung und Weiterbildung in Voll- und Teilzeit sind auch Abschlüsse möglich, die zum Studium an einer Fachhochschule oder Universität befähigen. Zurzeit nutzen rund 2 200 Schülerinnen und Schüler die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten. Seit 2007 ist das BSZ Stendal als Europaschule des Landes Sachsen-Anhalt zertifiziert.

Ausführliche Informationen zum aktuellen Bildungsangebot gibt es hier.

 


Neuigkeiten:


22.
01.2021: Newsletter

19.01.2021: Tag der offenen Tür entfällt